Wenn Outlook sich die Schnellbausteine nicht merkt

[MS-Outlook – Versionen ab 2007]

Schnellbausteine (früher „AutoText“ oder „Textbaustein“ genannt) werden normalerweise in der Dateivorlage „NORMALEMAIL.DOT“ gespeichert. Sollte Outlook beim nächsten Aufruf die Bausteine nicht mehr haben, so liegt dies meist an der erwähnten Datei.

Eine Lösungsmöglichkeit ist, diese Date zu löschen, aber beenden Sie vorher Outlook. Geben Sie in der Explorer-Adressleiste „%appdata%\Microsoft\Templates“ ein und löschen Sie die oben genannte Datei. Beim nächsten Neustart des E-Mail-Programms wird die Datei neu angelegt. Damit sollte sich die Anwendung die Einstellung wieder merken.

.

Werbeanzeigen