Papierkorb im Explorer einblenden

[MS-Windows – alle Versionen und Server]

Sie würden sich auch gerne einen Papierkorb im Explorer wünschen, um Dateien und Ordner in der Vollansicht schnell und einfach in den Papierkorb schieben zu können.

Das kann schnell gemacht werden. Der Papierkorb kann dann fest im Bereich „Computer“ benutzt werden. Dazu müssen Sie nur in der Registry eine Veränderung vornehmen.

Weiterlesen …

Werbeanzeigen

Löschen in den Papierkorb deaktivieren

[MS-Windows – alle Versionen bis 7 & Server]

Wenn Sie unter Windows Dateien oder Ordner von Ihrer Festplatte löschen, fragt das Betriebssystem zur Sicherheit nach, ob Sie die Daten in den Papierkorb verschieben wollen.

Eigentlich ist die Vorgehensweise von Windows sehr praktisch, kann man doch versehentlich gelöschte Daten aus dem Papierkorb zurückholen. Aber viele möchten sich den Löschweg über den Papierkorb ersparen. In diesem Fall kann man den Umweg abschalten, so dass sofort und endgültig gelöscht wird. Eine kleine Einstellungsänderung macht das möglich.

Weiterlesen …

Gelöschte Elemente beim Stellvertreterkonto

[MS-Outlook – Versionen bis 2010] [Exchange Server – alle Versionen]

Wenn Sie mit Outlook in einer Exchange-Umgebung arbeiten und ein Stellvertreterkonto haben, werden Sie beim Löschen der Nachrichten bemerken, dass diese nicht in den Papierkorb des ursprünglichen Benutzers verschoben wird, sondern in den des Stellvertreters.

Mit einem Eingriff in die Registry können Sie dieses Löschverhalten ändern. Denn, es ist schon angenehmer, wenn der eigentliche Besitzer auch sehen kann, welche E-Mails Sie als seine Vertretung gelöscht haben.

Weiterlesen …

Wenn der Papierkorb nicht als leer angezeigt werden kann

[MS-Windows – Versionen 7]

Es ist ein altes Problem, aber taucht immer wieder auf. Denn es kann vorkommen, dass der Papierkorb, obwohl er leer ist, nicht als solcher angezeigt wird. Häufig liegt dies an externen Laufwerken (Festplatten, USB-Sticks. Auch bei diesen findet das Löschen über den Papierkorb statt.

Wenn dieser allerdings nicht geleert wird, sondern das externe Laufwerk einfach abgezogen wurde, merkt sich Windows, dass etwas gelöscht wurde und zeigt dieses durch einen vollen Papierkorb an. Wiederholtes Leeren ist logischerweise dann nicht möglich. Der dazu gehörige Befehl ist nicht aktiv, denn dessen zu löschender Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Weiterlesen …

Löschnachfrage deaktivieren

[MS-Windows – alle Versionen bis 7 & Server]

Wenn Sie unter Windows Dateien oder Ordner von Ihren Datenträgern löschen, fragt das Betriebssystem zur Sicherheit nach, ob Sie Daten wirklich löschen wollen.

Eigentlich ist die Vorgehensweise von Windows sehr praktisch, kann man doch ein unüberlegtes Löschen noch abbrechen. Aber vielen stört diese Nachfrage und möchten diese Meldung abschalten. Eine kleine Einstellungsänderung macht das möglich.

Weiterlesen …