Datensicherheit: Cloud Act gegen DSGVO

[Datenschutz]

Wer Cloud-Dienste nutzt, steht vor einem Problem. Der in den USA im März verabschiedete Cloud Act (Clarifying Lawful Overseas Use of Data Act) steht im frontalen Widerspruch zur europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO), die seit Mai gilt.

Das Dilemma ist, nach der DGSVO der Europäischen Union (EU) sollen Ihre Daten vor Unbefugten geschützt werden. Das Recht auf Privatsphäre ist ein in der EU-Grundrechte-Charta enthaltenes Grundrecht. Nach der Cloud Act der USA hingegen, sind die Daten auf Verlangen der dortigen Behörden offenzulegen. Weiterlesen …

Surfen mit anderen Benutzerrechten

[MS-Windows – Versionen ab XP bis 7] 

Wenn Sie mit Ihrem PC im Internet surfen, geschieht das normaler Weise mit Administratoren-Rechten. Das heißt, in diesem Status können Programme und damit auch Viren Veränderungen an Ihrem System vornehmen und irgendwelche Software, sog. Malware, installieren.

Damit Sie auf der sicheren Seite Surfen, lohnt es sich die Rechte beim Surfen einzuschränken. Dazu müssen Sie sich noch nicht einmal abmelden, um sich dann mit anderen Rechten wieder anzumelden.

Weiterlesen …

Windows-Installer erscheint bei jedem MS-Office-Start

[MS-Office – Versionen ab 2002]

Wenn Sie eine Anwendung aus dem MS-Office-Paket starten, kann es vorkommen, dass sich der Windows-Installer meldet. Dieser möchte in diesem Falle die Konfiguration der Anwendungsprogramme vornehmen. Danach startet die Anwendung wie gewohnt.

Dies passiert immer dann, wenn Sie noch eine ältere Office-Version installiert oder nicht vollständig deinstalliert haben oder eine ältere Version aktualisiert wurde.

Weiterlesen …