Dokumente ohne weißen Rand ausdrucken

[MS-Word – alle Versionen]
[Hardware – Drucker]

Wenn ein farbiger Hintergrund im Dokument formatiert wird, wünschen sich viele Anwender dann eine Möglichkeit dieses dann ohne weißen Seitenrand ausdrucken zu können. Auch wird ein Ausdruck von Grafiken, die auf dem Seitenrand liegen, gewollt.

Die Enttäuschung ist groß, wenn man feststellen muss, dass dies nicht möglich ist. Egal wie man die Seitenrandeinstellungen vornimmt, es klappt nicht.

Weiterlesen …

Werbeanzeigen

Seitenhintergrundbilder fehlen im Ausdruck

[MS-Word – alle Versionen]

Wenn Sie Seitenhintergrundbilder mit Hilfe der Funktion „Fülleffekte“ eingefügt haben, so werden diese in der Standardeinstellung nicht ausgedruckt.

Das liegt daran, dass diese Hintergrundbilder für die Webseiten-Gestaltung gedacht sind. Also nicht für die Erstellung von Word-Dokumenten. Doch mit einer Einstellung in den Druckoptionen lassen sich die Bilder ebenso ausdrucken.

Weiterlesen …

Fehlende Textfeldinhalte nach PDF-Umwandlung

[MS-Word – Version 2010]

Mit der Version 2010 lassen sich schnell Word-Dokumente ins PDF-Format umwandeln. Allerdings bereiten Textfelder mit einer Hintergrundschattierung häufig Probleme.

Beim Einsatz von Hintergrundschattierungen verschwinden nach dem Umwandeln in ein PDF-Dokument die kompletten Inhalte der Textfelder. Um dieses Problem zu lösen hat der Hersteller Microsoft ein Hotfix bereitgestellt.

.