Verzögerungen nach OneDrive-Synchronisation

[MS-Office – Version 2013]

Viele Anwender nutzen die Möglichkeit ihre Dokumente auf „OneDrive“ (früher „SkyDrive“) abzulegen. Dabei kommt es jedoch bei der Version 2013 manchmal nach einer Synchronisation zu Verzögerungen beim Öffnen der lokalen Dokumente.

Um dieses Problem zu beseitigen hat Microsoft jeweils für die 32bit– und 64bit-Version ein Hotfix zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt. Nach deren Installation sollten die Verzögerungen nicht mehr auftreten.

.