Suchfeld in der Taskleiste minimieren

[MS-Windows – Version 10]

Das Feld „Windows durchsuchen“ oder „Frag mich etwas“ in Windows 10 nimmt in der Taskleiste sehr großzügigen Platz ein. Sind mehrere Fenster geöffnet kann der Platzanspruch des Suchfeld schnell lästig werden.

Um das Feld auf minimale Größe zu bringen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feld und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag „Suchen“ und anschließend „Suchsymbol anzeigen“. Schon sehen Sie nur noch ein Lupen-Symbol. Oder, wenn Sie das Feld nicht benötigen, wählen Sie „Ausgeblendet“.

.

Suchleiste im IE ausblenden

[MS-Internet Explorer – Versionen ab 7.0]

Im Browser erscheint standardmäßig in der oberen rechten Ecke eine Suchleiste. Wer sie nicht benötigt oder als störend empfindet, kann diese auch abschalten oder ausblenden.

Wer die Suchleiste deaktivieren möchte, der muss eine Änderung in der Registry vornehmen.

Weiterlesen …

Kontakte schneller suchen

[MS-Outlook – alle Versionen]

In der Symbolleiste von Outlook-Kontakte befindet sich das Suchfeld „Kontaktnamen eingeben„. Normalerweise klickt man mit der Maus in dieses Feld und gibt mit der Tastatur den gesuchten Kontakt ein.

Eine schnellere Variante wäre die Taste [F11] zu drücken, dann gelangen sofort in das Suchfeld des Adressbuchs und Sie brauchen nicht extra zu Ihrer Maus zu greifen.

.