Sehr große Dateien auf meinen USB-Stick speichern

[Hardware – USB] [MS-Windows – alle Versionen & Server]

Obwohl der Hersteller für einen USB-Stick 16, 32 oder 64 Gigabyte Speicherkapazität verspricht, erscheint beim Versuch, eine größere Datei darauf zu speichern, die Fehlermeldung „Die Datei ist zu groß für das Zieldateisystem“.

Die Meldung lässt auf dem ersten Blick vermuten, dass der Stick defekt ist. Doch es liegt nicht am Stick selbst, sondern an dem Dateisystem mit dem der Stick formatiert wurde. Auch bei USB-Festplatten kann es zu dieser Meldung kommen.

Weiterlesen …

Werbeanzeigen

USB-Stick/USB-Festplatte wird nicht erkannt

[Hardware – USB]
[MS-Windows – alle Versionen]

Unter Windows kommt es häufiger vor, dass ein USB-Stick oder USB-Festplatte nicht automatisch erkannt wird. Die Ursache liegt meist an einem Laufwerkskonflikt. 

Der USB-Datenträger möchte ganz gerne immer seinen zuletzt benutzen Laufwerksbuchstaben verwenden. Ist dieser aber schon im Windows-System vergeben, hilft eine kleine Einstellung in der System-Verwaltung.

Weiterlesen …