Nach realer Seitennummer ausdrucken

[MS-Word – alle Versionen]

Wenn Sie bestimmte Seiten Ihres Dokuments ausdrucken wollen, kann es passieren, dass nach Ihrer Eingabe der Seitenzahlen ganz andere Seiten ausgedruckt werden. Soll heißen, Sie haben die Seitenzahlen 5-7 eingegeben, aber ausgedruckt werden die Seiten 9-11.

Dies passiert insbesondere dann, wenn Sie in Ihrem Dokument mehrere Abschnittswechsel eingerichtet haben und somit sich die im Dokument angezeigten Seitenzahlen nicht mit den realen Seitenzahlen übereinstimmen. Zum Beispiel, wenn Sie die Seitennummern erst nach einem Inhaltsverzeichnis anzeigen lassen und diese dann in der Fußzeile mit der Nummer 1 beginnt.

Weiterlesen …

Zwischen Tabellenblätter wechseln

[OO-Calc – alle Versionen] [LO-Calc – alle Versionen]
[MS-Excel –alle Versionen]

Die meisten Anwender wechseln von einem Tabellenblatt auf das andere mit Hilfe des Blattregisters. Soll heißen, sie klicken auf die Tabellenbeschriftung mit der linken Maustaste.

Eine andere Methode ist weniger bekannt: Benutzen Sie die Tastenkombination [Strg] und [Bild oben] oder die Variation [Strg] und [Bild unten]. Damit können Sie auch sehr schnell zwischen den Tabellenblättern springen, ohne die Maus benutzen zu müssen.

.

Outlook-Module in separate Fenster öffnen

[MS-Outlook – alle Versionen]

Wenn man intensiv mit Outlook arbeite, muss man oft von einem Modul („Aufgaben“, „Notizen“, „E-Mail“ usw.) in ein anderes wechseln. Viele Anwender schließen dann jeweils das eben bearbeitete Modul, springen ins nächste, schließen es wieder um dann wieder das vorherige zu öffenen. Dieses ewige Schließen, Wechseln und Öffnen der Module kann sehr umständlich sein und Zeit aufreibend werden.

Wenigen ist bekannt, dass man die Module in separaten Fenstern öffnen kann. Klicken Sie dazu die Module in der linken Navigationsleiste mit der rechten Maustaste an und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl „In neuem Fenster öffnen“ oder „Im separaten Fenster öffnen„. Sie können dann die Fenster nebeneinander legen oder über die Taskleiste zwischen den Modulen wechseln und somit Ihre Arbeit bequemer machen.

.

Unerwünschte Zeichen zwischen Zahlenwerte entfernen

[MS-Excel – alle Versionen]

Immer wieder kommt es vor, dass man beispielsweise Zahlenwerte aus anderen Datenquellen bekommt, die mit besonderen Zeichen unterbrochen werden. Das hat dann den Nachteil, dass man diese Zahlen für eine Berechnung nicht weiter verwenden kann.

Mit der Funktion „WECHSELN()“ lässt sich das ändern und Sie können die Zahlen nach dessen Anwendung für Ihre Berechnungen einsetzen.

Weiterlesen …

Zwischen Dokumentenfenstern wechseln

[MS-Word – alle Versionen]

Die meisten Anwender wechseln von einem Dokumentenfenster auf die andere mit Hilfe der Taskleiste. Soll heißen, sie klicken auf die Dokumentenbeschriftung in der Taskleiste mit der linken Maustaste.

Eine andere Methode ist weniger bekannt: Benutzen Sie die Tastenkombination [Strg] und [F6]. Damit können Sie auch sehr schnell zwischen den Dokumenten hin und her springen, ohne die Maus benutzen zu müssen. Mit der Kombination [Strg], [Umschalt] und [F6] springen Sie in die entgegengesetzten Richtung.

.

Wechseln zwischen Fenstern erleichtern

[Hardware – Maus]
[MS-Windows – Versionen Vista & 7]

Wenn Sie es wünschen, dass die Maus ohne einen Klick die Fenster öffnet, so können Sie dieses jetzt in Vista einstellen.

Jedesmal, wenn die Maus ein Fenster berühren, legt sich das dazu gehörige Fenster in den Vordergrund. Mit einer kleinen Einstellung haben Sie auch den „Hovering“-Effekt.

Weiterlesen …

Schnell in eine andere Woche wechseln

[MS-Outlook – alle Versionen]

Sie wollen einen Termin verschieben und nur mal nachsehen, ob dies möglich ist? Mit einer Tastenkombination können Sie schnell zwischen den Wochen springen. Soll heißen, Sie können damit zum nächsten gleichen Wochentag springen.

Benutzen Sie zum Wechseln des Datums die Tastenkombination [Alt] und [Pfeil nach unten] für den gleichen Wochentag in der nächsten Woche. Mit [Alt] und [Pfeil nach unten] ist es möglich in die vorherige zu springen.

.

Leerzeichen zwischen den Zahlen entfernen

 [MS-Excel – alle Versionen]

Gerade beim Import von Tabellen oder Datenbanken passiert es häufig, dass zwischen den Zahlen Leerzeichen vorkommen. Gerne wird z. B. bei Tausendergrößen ein Leerzeichen statt eines Punkts verwendet.

Sie können diese Leerzeichen mit Hilfe des „Suchen/Ersetzen“-Befehls oder der „WECHSELN()“-Funktion schnell wieder los werden und eventuell mit einem Punkt (Tausenderpunkt) ersetzen.

Weiterlesen …