Gleichzeitig in mehreren Tabellenblättern die Zellen bearbeiten

[OO-Calc – alle Versionen] [LO-Calc – alle Versionen]
[MS-Excel – alle Versionen]

Häufiger kommt es vor, dass man mehrere Tabellenblätter mit gleichen Inhalten benötigt. Das heißt, sie sollen gleich aussehen, gleich aufgebaut sein, die gleichen Formeln beinhalten und gleich formatiert sein. Alleine durch das Kopieren der Tabellenblätter kommt man nicht weit.

Sind beispielsweise optische Veränderungen oder Änderungen in den Berechnungsgrundlagen auf, ist es aufwendig auf allen Tabellenblättern die nötigen Anpassungen durchzuführen. Um dies einfacher zu bewerkstelligen gibt es in Excel den „Gruppenmodus“. Mit diesem kann man sehr schnell und einfach die Änderungen durchführen.

Weiterlesen …

Mehrere Zellwerte gleichzeitig ändern

[MS-Excel – alle Versionen]

Wollen Sie einmal in mehreren Zellen gleichzeitig dieselben Werte (Begriffe, Formeln oder Zahlen) ändern, geht dies mit einem Trick sehr schnell.

Dabei ist es auch unerheblich, wo auf dem Tabellenblatt oder wo in der Arbeitsmappe die zu ändernden Werte stehen.

Weiterlesen …

Excel und der Schrägstrich

[MS-Excel – alle Versionen]

Ist Ihnen eigentlich schon aufgefallen, dass Sie in Excel standardmäßig einen Zelleintrag nie mit einem Schrägstrich („/“) beginnen können? Sie können versuchen dieses Zeichen einzugeben, aber es wird nichts angezeigt.

Stattdessen wird das Menü oder das Menüband aktiviert. Es hat dieselbe Wirkung, als ob Sie die Taste [Alt] drücken. Doch mit einer Änderung in den Programmeinstellungen können Sie dieses Verhalten ändern, so dass der Schrägstrich auch am Anfang einer Zelle angezeigt wird.

Weiterlesen …

Pfeiltaste bewegen nicht mehr die aktive Zelle

[MS-Excel – alle Versionen]

Ist Ihnen das auch schon passiert? Sie möchten die aktive Zelle innerhalb eines Tabellenblatts mit den Pfeiltasten bewegen, doch stattdessen bewegt sich das gesamte Tabellenblatt.

Schuld daran ist die Taste [Rollen]. Irgendjemand hat irgendwann diese Taste gedrückt und so das Dilemma erzeugt. Wenn Sie die Taste [Rollen] nochmals drücken, reagiert auch wieder die aktive Zelle auf die Pfeiltasten.

.

Hyperlinks in geschützten Tabellen blockieren

[MS-Excel – Versionen ab 2002]

Hyperlinks sind in geschützten Tabellen für manche Formularersteller ein Problem. Sie sollen zwar sichtbar aber nicht anklickbar sein. Denn trotz aktiviertem Blattschutz kann man mit einem Klick auf den Link die entsprechende Internetseite aufrufen.

In den Optionen zum Blattschutz lässt sich aber dazu keine namentliche Option zum Blockieren des Links finden. Aber mit der Option „Gesperrte Zellen auswählen“ lässt sich der gewollte Effekt einstellen.

Weiterlesen …

Diagonale Teilung von Tabellenzellen

Word-Tabelle mit diagonalem Rahmen

Bild per Klick größer

[MS-Word – alle Versionen]

Immer wieder wird gefragt, ob man eine Tabellenzelle in Word diagonal teilen kann, um dann jeden Teil für sich einzufärben und zu beschriften.

Die einfache Antwort: Nein! Sie können nur einen diagonalen Rahmen auf die Zelle legen, aber das hat nur eine kosmetische Wirkung.

.

Bestimmte Zeilenhöhen nach dem Sortieren beibehalten

[MS-Excel – alle Versionen]

Sie haben in einer Auflistung in einer Spalte viel Text eingetragen und anschließend für eine bessere Lesbarkeit manuell die Zeilenhöhe verändert. Wenn Sie dann die Liste sortieren lassen, werden Sie merken, dass die Tabellenkalkulation auf die veränderte Zellhöhe keine Rücksicht nimmt und diese verstellt.

Um das zu verhindert, sollte Sie nicht im Vorfeld die Zeilenhöhe mit der Maus einstellen. Sondern markieren Sie den betreffenden Zellbereich und benutzen Sie die Tastenkombination [Strg] sowie [1]. Wechseln Sie im neuen Fenster auf das Register „Ausrichten“ und aktivieren Sie die Option „Zeilenumbruch„. Bestätigen Sie abschließend mit „OK„. Dann übernimmt Excel die nötige Veränderung der Zellenhöhe in Abhängigkeit der Spaltenbreite und diese bleibt auch bei einer Sortierung erhalten.

Weiterlesen …

Verknüpfungen zu externen Arbeitsmappen beschleunigen

[MS-Excel – Version 2013]

Normalerweise stellen Zell-Verknüpfungen zu anderen Arbeitsmappen in Excel kein Problem dar. Doch wenn diese auf einem anderen PC (im Netzwerk) liegen, so kann das aktualisieren der Verknüpfung sehr lange dauern.

Der Hersteller Microsoft hat dafür ein Hotfix zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt. Installieren Sie diesen  und der Bug soll der Vergangenheit angehören.

.