Ungenügende Farbdarstellung beim Notebook

[Hardware – Notebook]

Notebooks stellen im Standard andere Farben in den Dokumenten dar als auf einem PC. Dies liegt daran, dass bei den mobilen Geräten ein spezielles Farbschema eingestellt ist. Dieses soll kontrastreichere Darstellungen liefern.

Wenn Ihnen allerdings zu sehr von Ihren farblichen Vorgaben abweicht, beispielsweise wenn Blau und Rot zu Schwarz werden, dann können Sie dieses Problem schnell lösen. Klicken Sie einfach auf den Desktop mit der rechten Maustaste und wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag „Eigenschaften“ (bis Windows XP, 2003) oder „Anpassen“ (ab Windows Vista, 2008). Auf der Registerkarte „Darstellung“ wählen Sie beispielsweise „Windows XP-Stil“ oder „Windows 7 Basis„. Zusätzlich können Sie noch ein entsprechendes Farbschema einstellen.

.

„Netzbetrieb, Akku wird nicht aufgeladen“

[Hardware – Notebook]

Es ist möglich, dass bei dem Akku-Symbol in der Infoleiste über längere Zeit die nachfolgende Meldung angezeigt wird:

 „Netzbetrieb, Akku wird nicht aufgeladen“

Obwohl es notwendig wäre, wird der Akku nicht geladen. Wenn hier ein Einstellungsfehler oder ein Defekt des Akkus ausgeschlossen werden kann, so könnte der folgende Tipps weiterhelfen.

Weiterlesen …